Atrevido del Hielo y Fuego 

2014, Buckskin
PFAE Qualitätsprüfung -
Körung 2018 / Leistungsprüfung -
Standort: D-91477 Markt Bibart // D-86480 Haupeltshofen

Vater: Ensueno de Classico (Classiquita del Rey x Profeta de Besilu)
Mutter: Mina de Oro (Arrogancia de Tropic-Aire x Tomaria's Exellentes)

Atrevido del Hielo y Fuego ist ein vierjähriger, sehr typvoller Buckskin - Paso Fino Pleasure Hengst der Extraklasse.
Sein Vater Ensueno de Classico hat die deutsche Paso Fino Zucht nachhaltig geprägt und viele Menschen in seinen Bann gezogen. Seine Mutter Mina de Oro ist seit vielen Jahre erfolgreich im Turniersport der PFAE und IGV unterwegs, läuft Distanzen bis zur Mittelstrecke und zaubert jedem, der sie reitet, ein Lächeln aufs Gesicht.
Atrevido war als Fohlen bereits goldprämiert (Wertnote 8,3) und wurde im März 2018 vom Sächsisch-Thüringischen Zuchtverband als Reservesieger der Spezialrassen gekört und ins HB1 eingetragen.
Atrevido ist 1,46m groß und hat ein stabiles Fundament bei korrektem Körperbau. Er bringt ganz viel Tölt mit, der immer rhythmisch und taktklar bleibt, aber auch seine Grundgangarten muß er nicht verstecken. Im Spätwinter 2018 wurde er für zwei Monate vom Boden und unterm Sattel ausgebildet und zeigte sich dabei immer angenehm im Umgang, aufmerksam, sehr gelehrig und vertrauensvoll. Er verspricht, ein Spaßpferd und Allrounder zu werden, wie auch seine Eltern.

Atrevido wird ausschließlich in der Saison 2018 Paso Fino Stuten und Stuten anderer passender Rassen decken, danach wird er gelegt werden, um ihm ein artgerechtes Leben zu ermöglichen.
Ab sofort steht er zum Decken im Natursprung an der Hand in Bayern bei Paso Finos del Riso (http://www.pasofino-pferde.de) zur Verfügung. Ab Mitte Juni steht er für eine zweite Deckperiode zum Decken im Natursprung an der Hand in 86480 Haupeltshofen/Bayern auf dem Auenhof - Criadero la Orilla zur Verfügung.

Atrevido ist doppelt registriert, er hat sowohl deutsche als auch amerikanische Papiere, seine Nachkommen können also problemlos auch bei der PFHA registriert werden. Außerdem ist er farbgetestet und trägt den Genotyp EeAACcrC, vererbt von seiner Seite her also Fuchs, Palomino, Braun und Buckskin, je nachdem was die Stute mitbringt, kann der Nachwuchs auch noch bunter werden.

Weitere Fotos können auf Anfrage zugesandt werden. Natürlich kann er auch live besichtigt werden, dafür einfach mit Bianca Guckenberger von Paso Finos del Riso bzw. ab Mitte Juni mit Alexandra Rau vom Auenhof Kontakt aufnehmen und einen Termin vereinbaren.

 

atrevido1 Atrevido2 atrevido3 atrevido4 

 

Link zum Video: https://www.youtube.com/watch?v=SbUDdibfWBU&t=27s

 

Kontakt: Christine Farkas (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, 01729546341) oder Bianca Guckenberger (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, 01735831665) oder Alex Rau (01637161491 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)